LuwasaLogoNeg

LUWASA ist das Schweizer Original und Inbegriff für Grün im Innenraum.
Die Erfindung der Hydrokultur vor 60 Jahren durch den Berner Pionier Gerhard Baumann hob diese Marke weltweit ins Rampenlicht.

Interhydro AG
Vordermärchligenweg 3
3112 Allmendingen b. Bern
Tel. 031 958 54 54

connect@luwasa.ch
www.luwasa.ch

Connect


Gemeinsam mit dem Architektur Studio APLANTIS stellt sich LUWASA der Herausforderung innovative Pflanzengefässe zu entwickeln für Architektur und Büroplanung. Mut und Pioniergeist sind der Nährboden dieser neuartigen und gestalterischen Lösung für die Begrünung des Raums.
Das Konzept LUWASA CONNECT basiert auf der Idee, die oft eingesetzte klassische Vase in ihre Einzelelemente zu zerlegen und diese modular jeweils individuell zusammenzusetzen.


konzept

Vase Modulaire

 

Die Lebens- und Arbeitsräume wandeln sich über die Zeit und passen sich stetig neuen Anforderungen oder Entwicklungen an. Diesem Prinzip der Wandelbarkeit und Flexibilität folgt das modulare Prinzip. Mit Bedacht auf wenige geometrisch schlichte Formen reduziert, ermöglicht die CONNECT Gefäss-Serie unendliche Kombinationsmöglichkeiten aus Formen, Materialien und Oberflächen. Dieses innovative Konzept bietet Architekten und anderen Gestaltern grösstmöglichen,
gestalterischen Freiraum.


 


Design

Vergessene Design-Klassiker

In den Ursprungsjahren von LUWASA entstand eine enge Zusammenarbeit mit bekannten Designern und Architekten wie Luigi Colani, Rainer Schell oder Bruno Rey. Daraus entwickelten sich zahlreiche, heute vergessene Designklassiker. Als Zeitzeugen stehen im Luwasa-Archiv über 100 Gussformen und Original-Zeichnungen der Designer. LUWASA kehrt mit CONNECT und dem Entwurf des jungen Studios aplantis wieder zurück zu den Wurzeln.

Architekten
Gestaltung: APLANTIS
Aplantis ist ein aufstrebendes Berner Architektur Studio. Von erfahrenen Architekten und Gartenbauingenieuren 2015 gegründet, entwerfen sie innovative und funktionale Grünsphären an oder in Gebäuden für internationale Kunden. Bemerkenswerte Projekte sind die Renovation der Skygärten in Norman Fosters‘ Commerzbank Tower Frankfurt sowie die Begrünung in Gebäuden von Diener+Diener/Swiss RE, Merck Pharma oder Vodafone.


Manufaktur

Handwerk & Nachhaltigkeit

LUWASA CONNECT ist umweltfreundlich und wird aus erneuerbaren Materialien in nachhaltiger Produktion in der Schweiz sowie dem angrenzenden EU-Raum hergestellt. Die Gefässe werden in Handarbeit geformt. Sie sind hundertprozentig
rezyklierbar, haben kurze Transportwege und einen minimalen ökologischem Fussabdruck.